Saison-Unterbruch wegen Corona

Der Vorstand der SwissVolley Region GSGL hat heute entschieden, dass der Meisterschaftsbetrieb ab morgen Sonntag, 25. Oktober 2020 bis auf Weiteres, mindestens aber bis zum 23. November 2020 unterbrochen wird. Grund dafür ist die aktuelle Situation der Covid-19 Pandemie.

Die Durchführung der Trainings obliegt weiterhin den Teams unter Einhaltung der kantonalen Vorgaben.