Saisonstart 2018/19 mit Festwirtschaft

Bald startet der VBC Pfäffikon in die neue Volleyballsaison. Am Samstag 20. Oktober finden in der Turnhalle Steg in Pfäffikon drei Meisterschaftsspiele statt!

Um 13:00 Uhr werden die Spielerinnen des DAMEN 1 neu in der 2. Liga das Team aus Mauren-Eschen fordern und versuchen die Punkte in Pfäffikon zu behalten. Wir drücken die Daumen, dass der Start in der höchsten Spielklasse der Regionalliga gelingt!

Zudem empfängt das neu formierte DAMEN 2 um 15:30 Uhr die Mannschaft aus Näfels. Wir wünschen zum Start in die Meisterschaft gutes Gelingen und viele tolle Ballwechsel!

Und wer noch nicht genug hat kann sich das Derby des HERREN 1 gegen den VBC March um 17:00 Uhr zu Gemüte führen. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass diese Spiele jeweils äusserst umkämpft und spannend sind. Lautstarke Unterstützer sind herzlichst willkommen.
Wir wünschen allen Teams einen unfallfreien Start in die neue Saison!

Für Kuchen und Getränke ist gesorgt – wir freuen uns auf jeden Besucher!